Ursula Siebert

Ursula Siebert
Physiotherapeutin

Craniosacrale Therapie

Anwendungsgebiete: Lageasymmetrien, Schädelasymmetrie , KISS, Trinkschwäche, Unruhe, Schreikinder

Die Craniosacrale Therapie hat sich aus der Osteopathie heraus entwickelt. Voraussetzung für eine gezielte Therapie sind äußerst genaue Kenntnisse der Anatomie und der sensomotorischen Entwicklung.
Nach sorgfältigem Befund können durch sanfte, gezielte Techniken Bewegungseinschränkungen gelöst werden.
(Keine Kassenleistung)

zurück zur Praxisleitung

Nach oben zur Navigation

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok